Laudongasse 54/2
Smartphone mit INstagram

Instagram: Link-Sticker ersetzen die Swipe-up-Links in den Stories

5 Fragen zum neuen Link-Sticker
Die Ära der Swipe-up-Links ist vorbei. Nach einem großen Test im Juni 2021 veröffentlicht Instagram am 30. August den neuen Link-Sticker, der zukünftig die Wischfunktion ersetzt und mehr Story-Interaktionen versprechen soll. Mit diesem neuen Feature gehen auch einige Fragen einher, auf die wir euch in diesem Beitrag die Antworten geben:

 

 

  1. Was ist der Unterschied des Link-Stickers zur Swipe-up-Funktion?
  2. Was ist der Instagram Link-Sticker und wie funktioniert er?

  3. Was sind die Vorteile und Möglichkeiten des Instagram Link-Stickers? 

  4. Was sind die Risiken des Instagram Link-Stickers?

  5. Wie wird es mit den Instagram Link-Sticker weitergehen?  

1. Was ist der Unterschied des Link-Stickers zur Swipe-up-Funktion?  

Um in den Stories auf externe Websites zu verlinken, nutzte man bis jetzt die Swipe-up-Funktion, bei der die User durch ein Wischen nach oben zur verlinkten Zielseite geleitet wurden. Hierfür gab es in den Story-Einstellungen ein Kettensymbol, mit dem der gewünschte Link in Form eines Swipe-ups in die Story eingefügt werden konnte. Der Nachteil der Swipe-up-Funktion ist allerdings, dass ein Reagieren auf solche Stories nicht möglich ist.

Mit den neuen Instagram Link-Stickern können diese Links nun in Form eines Stickers in die Story integriert werden. Es muss also nicht mehr nach oben gewischt werden, sondern lediglich ein Sticker angetippt werden. Dadurch können Nutzer künftig auch auf verlinkte Stories reagieren.

2. Was ist der Instagram Link-Sticker und wie funktioniert er?  

Der neue Link-Sticker ist einer von vielen Stickern, die in Instagram Stories verwendet werden können, um diese kreativer und individueller zu gestalten. Die Besonderheit an dem neuen Sticker ist, dass er auf den altbekannte Swipe-up-Aufruf verzichtet und stattdessen auf einen Klick reagiert.

Bei den Werbeanzeigen wird sich zunächst nichts ändern. Nach heutigem Stand werden Swipe-up-Links im bezahlten Bereich also ohne Einschränkungen weiterbestehen.

Wer kann den Link-Sticker verwenden?  

Der Instagram Link-Sticker kann vorerst nur von Usern verwendet werden, die zum Zeitpunkt der Einführung schon das Swipe-up-Privileg genießen. Das sind durch Instagram verifizierte Accounts und Profile, die mindestens 10.000 Abonnenten verzeichnen.

Dieser zweite Versuch soll nach dem Probelauf im Juni, bei dem auch Nutzerprofile mit weniger Abonnenten das neue Feature testen durften, nun entscheiden, ob die Link-Sticker zukünftig auch jenen Nutzern zur Verfügung gestellt werden, welche die oben genannten Kriterien nicht erfüllen.

3. Was sind die Vorteile und Möglichkeiten des Instagram Link-Stickers?  

Der Hauptvorteil des Link-Stickers ist sicherlich die Möglichkeit zu mehr Interaktion. Follower können künftig mit Emojis oder via Direktnachricht auf mit einem Link-Sticker versehenen Stories reagieren und Feedback geben. Eine Option, die bisher so nicht möglich war und eine höhere Engagement-Rate versprechen könnte.

Außerdem soll den Usern durch die klickbaren Sticker mehr kreative Freiheiten in der Gestaltung ihrer Stories zukommen. Die Sticker können nämlich genauso bearbeitet werden, wie alle schon verfügbaren Sticker. Ganz im Gegensatz zu den Swipe-up-Links, die einem einheitlichen Stil folgen.

Eine große Chance würde vor allem für Micro- und Nano-Influencer und kleine Unternehmen bestehen, welche die 10.000 Abonnenten Marke noch nicht erreicht haben und die bis jetzt auf „Link in Bio“-Verweise angewiesen waren.

4. Was sind die Risiken des Instagram Link-Stickers?  

Einerseits ist natürlich eine Änderung der Gewohnheiten erforderlich. War man es gewohnt zu wischen, muss man nun antippen. Hier besteht die Gefahr, dass sich User nicht so leicht umgewöhnen. Auch könnten User durch Stories, in der viele Sticker verwendet werden, leichter überfordert sein. Und auch die Verlinkung auf Spam-Seiten kann natürlich nicht ausgeschlossen werden. Generell hat Instagram dieses Tool aber sehr intensiv getestet, daher kann davon ausgegangen werden, dass sich die Risiken in Grenzen halten.

5. Wie wird es mit den Instagram Link-Sticker weitergehen?  

Wie es in Zukunft mit den Link-Stickern auf Instagram weitergehen wird und ob wir schon bald alle Zugriff auf das neue Feature bekommen, ist bislang noch unklar und wird sich erst durch weitere Tests zeigen.

Bis dahin wünschen wir euch viel Erfolg beim Erkunden dieses neuen Features!